Mentoring für Fach- und Führungskräfte


Erfahrungswissen ist ein wertvolles Gut im Unternehmen, dessen Bedeutung oft unterschätzt wird. Vieles können wir dokumentieren, aufbereiten und intelligente Zugriffe auf dieses Wissen realisieren. Wenn es allerdings um wertende Entscheidungen, den Umgang mit Konfliktlagen oder die Einschätzung von Entwicklungen geht, können der Dialog und die subjektiven Erfahrungen anderer für uns sehr hilfreich sein.

Mentoring trägt dazu bei, diesen Dialog zu ermöglichen und das subjektive Erfahrungswissen anderen besser zugänglich zu machen:

In diesem Seminar „Mentoring für Fach- und Führungskräfte“ erweitern Sie Ihre Kompetenzen, diesen Dialog erfolgreicher zu führen und Ihr Erfahrungswissen wirkungsvoller weiterzugeben.


Sie lernen praktische Methoden und Instrumente kennen, die auch für Ihren Führungs- und Arbeitsalltag von großem Nutzen sein können.
Sie erfahren mehr über die notwendigen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Mentoring und über den Umgang mit möglichen Konflikten oder kritischen Situationen.
Sie erkunden eigene biografische Erfahrungen, die für Ihre Rolle als Mentor hilfreich und wertvoll sind und lernen sich so selbst besser kennen.
Sie erweitern Ihr Wissen über die Möglichkeiten zur Strukturierung und Steuerung von Gesprächssituationen.
Sie lernen psychologische Konzepte und hilfreiche Denkmodelle kennen, die Ihnen die Arbeit als Mentor erleichtern.
Sie erhalten im Seminar einen umfassenden und professionellen Werkzeugkasten für Ihr Mentoring in der Praxis.

Inhalte

Sie erfahren, wie Sie sich am besten auf Ihre Rolle und Ihre Aufgaben als Mentor vorbereiten.
Sie wissen, wie Sie das bedeutsame Auftaktgespräch erfolgreich gestalten und worauf es in den ersten Gesprächen mit dem Mentee besonders ankommt.
Sie lernen, wie Sie Erfahrungswissen wirksam und nachhaltig weiter geben können.
Sie verbessern Ihre Fähigkeiten, andere Menschen in ihren Stärken und Schwächen einzuschätzen und in Ihrer Entwicklung zu begleiten.
Sie üben sich darin, Metaphern und Geschichten für den Transport von Erfahrungen im Mentoring zu nutzen.
Sie vertiefen Ihre Gesprächskompetenzen und bauen Ihre Beratungsfähigkeiten aus.
Sie lernen Fragetechniken kennen, mit denen Sie noch effektiver und zielorientierter kommunizieren können.
Sie üben sich darin, die Körpersprache von anderen besser zu lesen – auch "zwischen den Zeilen“.
Sie erfahren mehr über Interventionstechniken, mit denen Sie Ihren Mentees auch in schwierigen Situationen weiterhelfen können.
Sie wissen, worauf es bei der Ergebnissicherung im Mentoring besonders ankommt.

Methoden

Im Seminar werden in kurzen und spannenden Impulsreferaten die Grundlagen des erfolgreichen Mentorings vermittelt.
Durch Fallbesprechungen, Übungseinheiten, kurze Rollenspiele und Gruppenarbeiten sammeln Sie bereits im Seminar erste praktische Erfahrungen.
Eine umfassende Seminarunterlage stellt sicher, dass Sie auch nach dem Seminar Zugriff auf alle wesentlichen Inhalte haben. Sie erhalten darüber hinaus einen professionellen Werkzeugkasten für den Einsatz in der Praxis.
Das Seminar wird mit maximal 8 Teilnehmern durchgeführt. Dadurch ist sowohl eine individuelle Betreuung als auch der intensive Austausch im Seminar sicher gestellt.

Seminarinformationen

Seminarbeschreibung Für die komplette Seminarbeschreibung als PDF-Datei klicken Sie bitte auf diesen Link: Mentoring für Fach- und Führungskräfte.
Zielgruppe Erfahrene Fach- und Führungskräfte aller Unternehmensbereiche, die als Mentor tätig werden wollen oder bereits als Mentor im Einsatz sind sowie Personalentwickler.
Teilnehmeranzahl Die Teilnehmeranzahl im Seminar ist auf 8 Personen begrenzt.
Voraussetzungen Sie sollten über mindestens zwei Jahre Führungserfahrung verfügen
oder ein Experte in einem spezifischen Fachgebiet sein.
Praxisbegleitung Für die Dauer von 12 Monaten nach dem Seminar steht den Teilnehmern die Online-Plattform der Mentorenschule zum Download der jeweils aktuellen Seminarunterlagen zur Verfügung. In dieser Zeit können die Teilnehmer auch bei Fragen die Mentorenschule per E-Mail oder Telefon kontaktieren.
Seminartermine Eine Übersicht zu den aktuellen Seminarterminen finden Sie hier: Termine
Seminarzeiten 1. Seminartag: 09:30 bis 17:00 Uhr
2. Seminartag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Seminarpreis 1.450,00 EUR (zzgl. gesetzlicher MwSt. in Höhe von 19%) einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Kaffeepausen.
Seminarort Rottenburg
Hinweis Das zweitägige Seminar „Mentoring für Fach- und Führungskräfte“ kann im Rahmen der mehrstufigen Ausbildung zum zertifizierten Mentor als Baustein angerechnet werden.
Anmeldung Sie können sich für unsere Seminare und Workshops per Post oder Fax mit unseren Anmeldeformularen sowie formlos per E-Mail an service@mentorenschule.de anmelden. Oder Sie rufen einfach in unserem Servicebüro an.

(C) Mentorenschule 2016 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken